+49 3928 728215 gseelig@paritaet-lsa.de

Diese Stelle ist zunächst für 1 Jahr befristet. Eine Übernahme in ein unbe­fris­te­tes Arbeits­ver­hält­nis ist möglich.

Ihre Aufgaben sind u. a.:

  • Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern auf der Grundlage des Bil­dungs­pro­gramms des Landes Sachsen-Anhalt und der Kon­zep­ti­on der Kin­der­ta­ges­stät­te
  • Mit­wir­kung bei der Erar­bei­tung von päd­ago­gi­schen Kon­zep­tio­nen 
  • Leis­tungs­be­reit­schaft und Enga­ge­ment für die Arbeit mit Kindern
  • Bereit­schaft zur Team­ar­beit und eigen­ver­ant­wort­li­cher Pro­jekt­ar­beit
  • Ver­ant­wor­tung und lie­be­vol­ler Umgang mit Kindern sowie Auf­ge­schlos­sen­heit im Rahmen der Eltern­ar­beit
  • Kennt­nis­se im Umgang mit dem Gesetz zur Förderung und Betreuung von Kindern in Tages­ein­rich­tun­gen und in Tages­pfle­ge des Landes Sachsen-Anhalt Kin­der­för­de­rungs­ge­setz (KiFöG)
  • Kennt­nis­se im Umgang mit dem SGB VIII 

Vor­aus­set­zun­gen:              

  • Staatlich aner­kann­te Erzieherin/Staatlich aner­kann­ter Erzieher oder eine gleich­ge­stell­te Aus­bil­dung
  • alter­na­tiv: Sozialarbeiter*in/Sozialpädagoge/Sozialpädagogin bzw. päd­ago­gi­sches Hoch­schul­stu­di­um der Niveau­stu­fe 6     
  • Bereit­schaft zu Teament­wick­lung und per­sön­li­cher Fort­bil­dung
  • Bereit­schaft zu flexibler Arbeits­zeit­ge­stal­tung bei Bedarf
  • Erwei­ter­tes poli­zei­li­ches Füh­rungs­zeug­nis

Wir bieten:

  • eine qua­li­fi­zier­te und beglei­te­te Ein­ar­bei­tungs­zeit
  • fachliche Beglei­tung durch Kitalei­tung sowie Fach­be­ra­tung durch den Träger
  • selb­stän­di­ges und eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbeiten
  • regel­mä­ßi­ge Fort- und Wei­ter­bil­dun­gen
  • betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment

Arbeits­zeit:   Es handelt sich um eine Teil­zeit­be­schäf­ti­gung mit einer Basis­ar­beits­zeit von 30 Stunden pro Woche.

Vergütung:    erfolgt nach dem Pari­tä­ti­schen Tarif­ver­trag Sachsen-Anhalt

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­ge Bewerbung! Senden Sie diese schrift­lich oder per Email an:

Geschäfts­stel­le der Gemein­nüt­zi­gen PIN GmbH

Frau Tönnies

Welsleber Straße 59

39218 Schö­ne­beck

E-Mail: gseelig@paritaet-lsa.de

Alter­na­tiv können Sie sich über unser Bewer­bungs­for­mu­lar auf unserer Homepage bewerben. Kosten, die im Zusam­men­hang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet.